Baumwipfelpfad Neckertal

 

In Mogelsberg entsteht ein Baumwipfelpfad komplett aus einheimischem Weisstannenholz. In einer ARGE werden die Rundholzstützen sowie die Elemente für die Gehbeläge abgebunden und vorgefertigt. Die Hauptträger, allesamt gekrümmt, werden in Burgdorf verleimt und abgebunden.

Die Montage beginnt mitte August mit dem grössten Mobilbaukran.

Weitere Informationen zu diesem Projekt finden sie unter Baumwipfelpfad Neckertal

Lesen Sie dazu die Artikel im St.Galler Tagblatt vom 2.9.17 Brio-Bahn über den Baumwipfeln und Überragende Ein- und Ausblicke