Pflege und Unterhalt

Eine regelmässige Pflege empfiehlt sich für jeden Holzboden. Diese sollte alle 1-2 Jahre vorgenommen werden. Verschiedene Faktoren wie Oberflächenveredelung des Parketts, Nutzungsgrad und Verschmutzung beeinflussen diesen Zyklus entscheidend mit.

Gerne übernehmen wir für Sie die jährliche Grundreinigung und Pflege Ihres neuen Bodens.

Zudem instruieren wir Sie vor Ort über die modernen Pflege- und Reinigungsmethoden.

Auffrischung von Parkettböden gehören zu unserer täglichen Tätigkeit, fragen Sie uns unverbindlich an!